Basisliteratur/BR-Arbeit- Riederverlag

Alle Bücher aus dem Bereich "Betriebsverfassungsrecht"

"Basisliteratur"

Die Praxis der Schwerbehindertenvertretung von A bis Z - Inkl. Online-Zugriff auf alle Stichwörter und Arbeitshilfen Feldes / Klabunde / Ritz / Schmidt
Auflage:
7. Auflage September 2018
Seitenzahl:
586
Ausgabe:
Buch Inkl. Online-Zugriff auf alle Stichwörter und Arbeitshilfen
Verlag:
Bund-Verlag
ISBN:
978-3-7663-6744-0
Preis:
€ 56.00
Kaufen Sie unsere ebooks online unter:

Über dieses Buch:

Beim aktiven Einsatz gegen Ausgrenzung oder Diskriminierung behinderter Menschen im Betrieb haben Interessenvertretungen eine Schlüsselrolle. Dieses Handbuch hilft bei der Suche nach Lösungen und Handlungsstrategien in der täglichen Praxis: Umfassend und verständlich erläutert es alle wesentlichen Fragen für die Vertretung von schwerbehinderten Menschen. Beispiele aus dem betrieblichen Alltag verdeutlichen verschiedene Strategien zur Konfliktlösung.


Das Handwörterbuch enthält:
- Über 120 Begriffe aus dem betrieblichen Tagesgeschäft
- Neue Stichwörter, darunter Unterstützte Beschäftigung, UN-Behindertenrechtskonvention, Demografische Entwicklung und Beschäftigung schwerbehinderter Menschen, Reform der Eingliederungshilfe , Neue Reha-Ansprüche für Beamte des Bundes
- Zahlreiche Musterbriefe, Checklisten und Übersichten als Arbeitshilfen (insbesondere auch Arbeitshilfen zur Stellungnahme im Gleichstellungsverfahren)
- Ein ausführliches Stichwortverzeichnis

Jeder Begriff ist nach einem einheitlichen Schema aufgebaut:
- Grundlagen
- Bedeutung für die beschäftigten schwerbehinderten Menschen
- Bedeutung für die Arbeit der Schwerbehindertenvertretung
- Weiterführende Literatur