Spezialliteratur- Riederverlag

Alle Bücher aus dem Bereich "Arbeitsrecht"

"Spezialliteratur"

Arbeitsrechtliche Zielvereinbarungen Lischka, Sabine
Auflage:
2. Auflage Juli 2007
Seitenzahl:
182
Ausgabe:
kartoniert
Verlag:
Rieder
ISBN:
978-3-939018-15-5
Preis:
€ 18.50
Kaufen Sie unsere ebooks online unter:

Über dieses Buch:

Zielvereinbarungen werden bereits seit vielen Jahren in der unternehmerischen Praxis verwendet und ihre Bedeutung ist weiterhin steigend. Dies gilt sowohl für Großunternehmen als auch in besonderem Maße für den deutschen Mittelstand. Das vorliegende Buch bietet im ersten Teil eine ausführliche Anleitung zur vertraglichen Gestaltung von Zielvereinbarungen. Anhand eines Klauselkatalogs kann der Leser übersichtlich feststellen, welche Regelungen für ihn wichtig und sinnvoll sind, und welche Gestaltungsmöglichkeiten bestehen. Hierbei werden betriebswirtschaftliche ebenso wie rechtliche Aspekte berücksichtigt. Im zweiten Teil enthält das Buch ausführliche Erläuterungen zu den Rechtsfolgen von Zielvereinbarungen und den möglichen Problemen bei ihrer Durchführung. Die Autorin untersucht, welche Pflichten die Zielvereinbarungsparteien haben, beispielsweise ob der Arbeitnehmer zur Zielerreichung verpflichtet ist oder der Arbeitgeber die vereinbarten Ziele einseitig ändern darf. Besondere Beachtung findet auch das Problem, dass eine Zielvereinbarung unterbleibt, entweder weil sich die Parteien nicht einig werden oder weil die Festlegung konkreter Ziele vergessen wird. Zudem geht die Autorin auf die betriebsverfassungsrechtliche Situation ein und erläutert die Beteiligungsrechte des Betriebsrats.
Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Fell, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Düsseldorf